Yuma Tsukumo

Yuma Tsukumo ist der Held von ZeXal. Yuma lebt mit seiner älteren Schwester und seiner Großmutter, weil er seine Eltern, die Archäologen waren, verloren hat. Eine Halskette, die seine Eltern ihm geschenkt haben, scheint viele Geheimnisse zu bergen. Sein Vater hat ihm auch sein Deck hinterlassen. Trotz des Fehlens der Eltern ist Yuma normalerweise ein fröhliches und energiegeladenes Kind, das Ungerechtigkeiten hasst und sich um seine Freunde kümmert. Er gibt nie auf und schießt immer nach oben. Leider schafft er es nicht immer. Sein Ziel ist es, Weltmeister im Duellieren zu werden und er hat die Karten, die er dafür braucht, aber leider ist er kein sehr guter Kartenspieler. Wegen dieses Nachteils bringt er sich oft in eine schwierige Lage, wie zum Beispiel gegen seinen harten Rivalen Shark Ryouga. Yuma tut sich mit dem mysteriösen Astral zusammen, der praktischerweise ein Duellgenie ist. Obwohl sie gegensätzliche Persönlichkeiten haben, brauchen sie sich gegenseitig und zusammen sind sie eine Macht, mit der man rechnen muss.