Yugioh Zexal

In einer Stadt in der nahen Zukunft, in der Stadt Heartland, sind Kinder und Erwachsene verrückt nach Augmented Reality Duels. Augmented Reality Duelle sind Duelle, die D-Gazer und D-Pads verwenden, die, wenn die beiden zusammen verwendet werden, auf dem Boden oder in den Himmel, Monster können von Gebäuden ausbrechen und kämpfen gegeneinander, es ist ein Super-Charged Duell!

Aber es gibt niemanden in der Stadt, der verrückter aufs Duellieren ist als unser Held, Tsukumo Yuuma. Als Anfänger ist er ein Champion darin, absolut zu verlieren. Aufgrund eines bestimmten Ereignisses endet Yuuma als Herausforderer des besten Delinquenten seiner Schule, Ryouga. Das vor ihm liegende Duell wird Yuumas Schicksal stark verändern...!

Mitten in diesem Kampf taucht plötzlich eine bizarre Tür auf, die normalerweise in Yuumas Träumen erscheint. Als er diese versiegelte Tür aufschließt, fliegen unzählige Lichter aus der Tür... und als er das nächste Mal aufblickt... steht das mysteriöse Wesen Astral, das aus einem Paralleluniversum stammt, vor ihm.

Um Astrals verlorene Erinnerungen, die sich in die 99 "Numbers Cards" verwandelt haben, wiederzuerlangen, müssen die beiden zusammenarbeiten. Was ist Astrals wahrer Zweck, hier aufzutauchen? Und was hat es mit der Existenz der neuen Monster, die als "Numbers" bekannt sind, auf sich? Eine Reihe von mysteriösen, mächtigen Gegnern beginnen vor Yuuma und Astral zu erscheinen, was das Geheimnis zu erklären beginnt...

Mit dieser Kombination hebt sich der Vorhang für eine neue Duell-Legende in der Welt!

Heartland

Im Gegensatz zum Vorgänger, wo die Ereignisse in NeoDomino City stattfanden, spielt Zexal in Heartland, einer Stadt mit fortschrittlicher Technologie, deren Hauptmerkmal Reinigungsroboter sind. In dieser neuen Zukunft sind die Duellsysteme mit dem Augmented Reality Duell, diese neue Art des Duellierens kann nur durch die neuen D-Gazer und D-Pads verwendet werden. Wenn Duellanten sich in einem Augmented Reality Duell engagieren, erscheint eine virtuelle Kopie von allem um die Duellanten. Damit sind die Bewegungen der Monster viel realistischer und können der Umgebung Schaden zufügen, als wären es echte Monster. Dies kann nur von denjenigen gesehen werden, die D-Gazer tragen.

Der Kattobingu-Junge

Tsukumo Yuma ist ein untalentierter Duellant, er ist bereit, jede Herausforderung anzunehmen, indem er sein Schlagwort "Kattobingu" benutzt, er ist in der Lage, sich jeder Widrigkeit zu stellen und sich zu duellieren, er glaubt, dass selbst wenn er scheitert, das Streben danach, das Maximum zu geben, die beste Belohnung ist. Yuma strebt danach, eines Tages ein großer Duellant zu sein. Yuma hält immer den Kaiserschlüssel in der Hand, seinen kostbaren Schatz, ein mysteriöses Artefakt, das Yuma von seiner Mutter geschenkt wurde und ohne das er den Wunsch verloren hat, immer das Beste von sich zu geben.

Astral und die Zahlenbedrohung

Im Kampf zwischen Yuma und Shark, als Yuma in jeder Hinsicht von seinem Gegner übertroffen wurde, beschließt er, das dämonische Tor zu öffnen, das seine Träume seit einiger Zeit mit Alpträumen belegt, die eine große Macht im Austausch für ihre wertvollste Sache geben würden. Yuma öffnet das Tor, das Astral und die Macht der Zahlen freisetzt, ist eine geheimnisvolle Entität aus einem Paralleluniversum, er hat sich selbst zum Duellanten erklärt, er stößt oft zusammen und kämpft mit seinem Partner, Tsukumo Yuma, immer am Ende schaffen sie es, ihre Differenzen beizulegen, können zusammenarbeiten, um Widrigkeiten zu überwinden.

Die Numbers-Monster sind eine Reihe von speziellen Exceed-Monstern. Angeblich gibt es neunundneunzig von ihnen, die über die ganze Welt verstreut sind. Sie haben sich als sehr gefährlich erwiesen, da ihre Benutzer leicht von ihrer Macht besessen sind (mit Ausnahme von Yuma), wodurch sich die Emotionen des Benutzers verstärken und sie zu gefährlichen Menschen mit einem Überlegenheitskomplex werden. Als Astral zum ersten Mal auftaucht, stellt sich heraus, dass er seine Erinnerungen verloren hat, nach einem Duell zwischen Zahlen, kann Astral sie absorbieren und einen Teil seines Gedächtnisses zurückgewinnen, natürlich ist das nicht so einfach, wenn sie ein Duell verlieren würden, kann Astral schließlich verschwinden. Dies ist also der Beginn der Suche nach den Karten 99 Numbers und der Beginn einer neuen Legende.

Exceed-Beschwörung

Exceed-Monster sind die Stars dieser neuen Kartenserie, um eine Exceed-Beschwörung zu ermöglichen, ist es notwendig, zwei oder mehr Monster der gleichen Stufe auf dem Spielfeld zu haben. Diese Monster können als Überschreiten-Materialmonster verwendet werden, um ein Überschreiten-Monster zu beschwören, im Gegensatz zu anderen Karten von Monstern, die Stufen haben, haben diese Karten den gleichen Rang wie die Stufe der Monster, die zur Beschwörung verwendet werden.