Yugioh 5ds

Nachdem Yu-Gi-Oh Duel Monsters und seine Nachfolgeserie Yu-Gi-Oh GX im März 2008 endgültig beendet wurden, wurde die TV-Produktion einer neuen Serie in Gang gesetzt. Yu Gi Oh 5Ds startete im April 2018 und bietet eine neue Geschichte innerhalb des Franchise, die viele Jahre nach der Legende von Yugi Mutou und anderen Charakteren spielt.

In dieser zukünftigen Welt von Domino City, genannt Neo Domino City, gibt es eine vielschichtige Gesellschaft. Außerdem wurde das Riding Duel, ein neues Duellsystem, eingeführt. Dabei handelt es sich um ein Geschwindigkeitsduell, bei dem die neuesten Hightech- und fortschrittlichen Motorrad-Duellscheiben namens D-Wheel zum Einsatz kommen. Duellanten treten in Riding Duel an, das sich immer noch auf das Kartenspiel mit der neuen Meisterregel konzentriert. Natürlich kommt diese neue Serie mit allen neuen Arten von Monstern und Duell-Szenen. Es werden auch viele neue Charaktere eingeführt.

In der Geschichte ist Fudou Yusei die Hauptfigur. Er ist ein Protagonist, der ein rotes D-Wheel besitzt, mit dem er von der Unterschicht zu einem Duellstadion fährt. Yusei hat einen Rivalen namens Jack Atlas, Riding Duel Champion, der Yuseis wichtigen Stardust Dragon gestohlen hat. Wenn ihre Ass-Monster, Yuseis Stardust Dragon und Red Demon's Dragon gegeneinander antreten, erscheint ein mysteriöser roter Drache und ein Zeichen des Drachens erscheint auf Yuseis Arm.

Neo Domino Stadt VS Satellit

Diese Serie beginnt mit zwei unterscheidbaren Städten. Die eine ist eine prächtige und hierarchische Gesellschaft namens Neo Domino City. Hochkarätige Bewohner sind dazu berufen, als Auserwählte hier zu leben. Die andere Stadt ist eine altstrukturierte und unorganisierte Stadt namens Satellite, die sich auf einer einsamen Insel unweit von Neo Domino City befindet. Satellite ist eine Fabrik, die den gesamten von den Bewohnern von Neo Domino City abgegebenen Müll aufnimmt und recycelt. Es ist nichts anderes als eine Fabrik, in der Menschen aus der Unterschicht leben. Die Menschen, die in Satellite leben, werden Satellite Scum genannt.

Diese beiden Städte sind komplett voneinander getrennt und werden von Sicherheitskräften überwacht. Sie sind nur durch die Unterwasser-Pipeline verbunden, über die der Müll von der Stadt zur Satellite-Fabrik transportiert wird. Satellite Scums sind nur Arbeitskräfte, die nicht aus der Fabrik entkommen können, um nach Neo Domino City zu wandern.

Zurückgebliebener Satelliten-Scum

Yusei, Taka, Blitz, Rally und Nerve sind allesamt Bewohner von Satellite. Da sie von der Stadt getrennt sind, haben sie keine Ahnung, wie sehr sich die Stadt entwickelt hat. Yusei kennt sich mit Maschinen und Computern aus, deshalb hackt er sich normalerweise in das Sicherheitssystem, um die Duell-Übertragungen zu beobachten. Dort haben die Leute erkannt, dass sich das Duell zu einer neuen Ära entwickelt hat, die Riding Duel genannt wird. Alle Duellanten fahren ein Fahrzeug, das D-Wheel genannt wird, und sie werden D-Wheeler genannt. In diesem Reitduell wird eine neue Regel namens Master Rule angewendet. Um jedermanns Traum zu verwirklichen, baut Yusei ein D-Wheel mit allem, was er in der Satellitenanlage sammeln kann, selbst zusammen und verblüfft seine Gang, indem er damit fährt, um seine Ass-Karte, den Stardust Dragon, zu beschwören.

Die Geschichte beginnt, als Jack, der früher ein Mitglied dieser Gang war und mit allen in Satellite lebte, Yuseis D-Wheel und Stardust Dragon-Karte stahl. Er ritt auf Yuseis D-Wheel, um aus Satellite durch die unterseeische Pipeline zu entkommen, die zwei Städte miteinander verbindet. Danach wurde Jack zum Profi und zum König des Reitduells. Er ließ alle seine Freunde in Satellite zurück und vergaß seine trüben Tage dort. Um Jack zu folgen und die wertvolle Karte zurückzubekommen, muss Yusei ein neues Fahrzeug zusammenbauen, nämlich sein aktuelles [Red D-Wheel]. Die Gang hilft und unterstützt ihn, um der Verhaftung durch die Sicherheitskräfte von Satellite zu entgehen und von diesem Ort zu fliehen, um Jack erfolgreich zu verfolgen.

Neue Macht der Sterne

In dieser Serie wird eine neue Kraft der Sterne namens Synchro-Beschwörung eingeführt. Es gibt einige Bedingungen, die erforderlich sind, um ein Synchro-Monster zu beschwören, und die Hauptbedingung wird mit dem Level der Sterne gespielt. Ein Konzept ist, dass Tuner-Monster und Nicht-Tuner-Monster zusammen Materialien für ein Synchro-Monster sein müssen. Das zweite Konzept ist, dass sich die Stufen der Materialmonster zur Stufe des zu beschwörenden Synchromonsters addieren müssen. Dieses Konzept wird von Yusei als eine neue Macht der Sterne bezeichnet. Wenn Yusei im Begriff ist, eine Synchro-Beschwörung durchzuführen, erklärt er normalerweise, dass er ein Tuner- und ein Nicht-Tuner-Monster zusammen beschwört.