Yu-Gi-Oh - The 7 stars

Schattenduellant: Lyman Banner

der ehemalige Präsident der Akademie Kagemaru ist der Anführer der sieben Stars, welche sich die 3 Dämonenkarten Uria, Hamon und Raviel holen wollen.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Rotäugiger-Schwarzer-Drache-Deck

Atticus Rhodes ist auf der einen Seite Alexis verschollener Bruder,der auf mysteriöse Weise in einem Trakt des alten,verbotenen Obelisk Blue verschwunden ist. Doch wenn er von der Macht der Dunkelheit beherrscht wird, trägt er eine Drachenmaske und nennt sich Darkness.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Vampirdeck

Camilla ist eine Lady der Vampire. Deshalb besteht ihr Deck auch aus solchen Nachtkreaturen.Sie ist dtreng und ernst bei ihren Duellen,den sie will ihr Volk vor dem Aussterben bewahren. Deshalb nimmt sie die Seelen der geschlagenen Gegner in kleine Voodoo-Puppen auf.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Amazonen-Deck

Tanya ist eine Amazone, welches man in ihrer Kleidung und ihrem Deck deutlich erkennen kann. Sie duelliert sich mit Bastion, in den sie verschossen ist,in einem alten Kolosseum, besiegt ihn auch und darf ihn jetzt zu ihrem Ehemann machen.Sie hat einen Tiger als Haustier.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Dark Scorpion Deck

Don Zaloog ist eine der beliebtesten Karten in Yu-Gi-Oh und in GX ist er der Anführer einer Robin-Hood ähnlichen Gang, der “Dark Scorpion Gang”. Er ist darauf bedacht bei Einbrüchen niemanden zu verletzen. In der Öffentlichkeit verkleidet er sich als Detektiv und nur in Duellen zeigt er seine wahre Identität.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Pharaoh's-Servant-Deck

Der Geist eines antiken Pharaos lebt in Abidos. Dieser hat bis jetzt nie ein Duell verloren, merkt jedoch irgendwann, das seine Gegner ihn (in seiner Stelle als Pharao) immer gewinnen liessen. Aus diesem Grund schliesst er sich den sieben Stars an, weil er von nun an auf ehrliche Weise gewinnen möchte.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Erzunterweltler-Deck

Titan war nur ein Trickbetrüger,der von Dr. Crowler beauftragt wurde, Jaden zu besiegen. Er wendet in dem Duell Taschentricks an, um Jaden Glauben zu machen, er wäre ein Schattenduellant. Jedoch verschwindet er, nach einem realen Schattenduell, im Reich der Schatten und taucht als echter Schattenduellant wieder auf.

Schattenduellant: Lyman Banner

  • Deck: Alchemie-Deck

Hinter dem dem siebten Assassin steckt kein geringerer als Lyman Banner, ein Lehrer des Slifer Red. Er wurde Opfer einer tödlichen Krankheit, will nun die Macht der “legänderen Dämonen” nutzen, um den Philosophor's Stone zu erschaffen, der ihm das ewige Leben schenken soll.

Folge 27 - 29

Zur Abwechslung macht die Klasse einen Ausflug in die Ruinen. Kaum dort angekommen, geraten sie allesamt in eine missliche Situation. Jaden fällt in eine Art Trauma – und als er wieder zu sich kommt, befinden seine Freunde und er sich in einer anderen Zeit. Der Grabwächter droht damit alle lebendig zu begraben, wenn sich nicht ein jemand mit ihm Duelliere. So fordert ihn Jaden zum Duell heraus. Nur mit viel Mühe und pfiffigen Einsatz gelingt es Jaden, ihn zu besiegen. Der Wächter überreicht Jaden ein Medaillon mit dem alle wieder in ihre Welt zurück kehren können.

gxtournament027_1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Kaum wieder zu Hause angekommen, wartet auch schon der nächste Auftrag. Die Schüler erhalten den Auftrag die Bestien-Karten zu verteidigen, damit das gelingt, müssen sich alle mächtig ins Zeug legen. Ein gefährliches Duell zwischen Jaden und Nightsound beginnt.

Folge 30 – 39

Das Duell zwischen Nightsound und Jaden geht in die nächste Runde gerade als das Duell den Höhepunkt erreicht, brechen die beiden Kontrahenten ab. Kaum einer bemerkt, wer sich wirklich hinter dem Gesicht Nightsound verbirgt – es ist niemand Geringeres als Alexis Bruder Atticus. Doch zunächst beschliesst sie dieses Geheimnis noch für sich zu behalten.

gxtournament030_1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Kaum ist dieses Duell geschlagen, erscheint auch schon der nächste Gegner auf der Bildfläche – die Vampirlady Camula sucht ein neues Opfer. Am See nahe der Schule kommt es schliesslich zum Duell mit Professor Chronos – doch dieser schlägt sich eher schlecht als recht und so verliert er durch das Duell seine Seele. Jaden und seine Freunde kommen nicht umhin und beschliessen Camula ein weiteres Mal heraus zu fordern um die Seele von Chronos zurück zu fordern. Als Jaden gegen Camula antreten will, halten ihn seine Freunde ehrenwerterweise auf, da er noch zu schwach sei. An seiner Stelle tritt Kaiser gegen sie an. Als er zu verlieren droht, stellt sich sein älterer Bruder Camula in den Weg um ihm ein bitteres Schicksal zu ersparen.

gxtournament030_2.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Eines Tages entdecken Jaden und seine Freunde von der Akademie inmitten eines nahegelegenen Waldes eine neue Kampfarena. Dort lebt und kämpft offensichtlich die Amazone Tania. Als sie die Freunde zum Duell herausfordert, müssen sie all ihre Kräfte sammeln um nicht ihrem Charme zu erliegen, denn lediglich Jaden scheint gegen ihre Liebesattacken immun zu sein.

Wenige Tage später findet sich an der Duell-Akademie ein U-Boot auf. Nachdem die Befürchtung, dass es sich bei dem an Bord befindenden Admiral um einen Schattenreiter handeln könnte, stellt sich heraus, dass der Alte lediglich ein williges Opfer sucht, an dem er seine See-Monster testen könnte – wie könnte es auch anders sein, seine Wahl fällt auf Jaden.

gxtournament036_1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Als Jaden auch dieses Duell gemeistert hat, taucht ein weiterer Fremder auch „Detektiv“ Don Zaloog rät den auserwählten Schlüsselträgern, diese nicht öffentlich um ihren Hals zu tragen, sondern diese lieber in einem sicheren Versteck zu verwahren. Doch als sie diesem Rat folgen, sind die Schlüssel am nächsten Tag verschwunden. Gemeinsam versuchen sie nun den Dieb ausfindig zu machen.

Folge 40 – 52

gxtournament036_1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Ein grosses Ereignis steht in der Duell-Akademie bevor - der Duell Monster Geistertag. Doch bevor die Schüler diesen ausgiebig feiern können, meldet sich ein mysteriöser Pharao an, der Jaden und seine Freunde ganz schön auf Trab hält. Dieser gilt als eine wahre Duell-Legende, denn man munkelt, dass er in der fernen Vergangenheit nie Duell verloren haben soll – doch Jaden bleibt skeptisch. Und so dauert es nicht lange, bis er herausfindet, dass der Pharao in Wahrheit nur ein recht mässiges Deck besitzt.

gxtournament040_2.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Doch kaum ist der Hochstapler entlarvt, passiert auch schon das nächste Unglück. Asuka, scheint vom Erdboden verschluckt zu sein. Glücklichweise kann sich Atticus jedoch daran erinnern, dass sie Titan vor nicht allzu langer Zeit Asuka besucht hat. Professor Chronos ahnt schlimmes, denn nur kurze Zeit später fordert Titan Asuka zum Duell heraus, sollte sie verlieren, fordert er ihren Schlüssel. Im Falle dessen, dass Titan verlieren sollte, würde Atticus seine Erinnerung wieder geben.

gxtournament040_1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Währenddessen ist das Duell-Monsterfest in vollem Gange. Die meisten der Schüler feiern recht ausgelassen in ihren Kostümen, doch als ein mysteriöses Mädchen in Erscheinung tritt, ist es um Syrus geschehen, doch nicht nur dieser scheint ein Auge auf die Fremde geworfen zu haben – auch Jaden scheint nachhaltig von ihr beeindruckt zu sein.

Auch Asukas Leben soll ein wenig durcheinander geraten. Ein alter Schulfreund von ihr taucht auf. Asuka bzw. Alexis steht zwischen den Stühlen, zwar gibt sich ihr alter Freund Piere als wahrer Duellking aus, doch mehr als alle anderen, weiss sie, dass dies nur Fassade für den schüchternen Junge ist.

Für Jaden und seine Freunde soll es wieder turbulent zugehen. Denn eines Tages als sie sich auf die Suche nach ihrem Professor Banner machen, treffen sie auf einen gefährlichen Schattenreiter. Dieser stellt sich letztlich als noch gefährlicher heraus als Jaden dies zunächst dachte. Im Showdown entscheidet sich nicht nur sein Schicksal, sondern auch das seiner Freunde. Als er den Reiter jedoch mit einigen Mühen besiegen kann, stellen sie fest wer wirklich hinter dem Schattenreiter steht – niemand geringeres als Professor Banner selbst.

gxtournament046_1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Doch damit sind die Schattenreiter immer noch nicht geschlagen, denn einige Zeit nach dem Duell taucht der Anführer der Schattenreiter auf. Dieser plant die heiligen Tiere zu erwecken, was natürlich zu verhindern gilt. Jaden ist gefragt – und so fordert er den Schattenreiter erneut heraus. Anmal alias Kagemaru und Jaden setzen dabei alle ihre Waffen ein. Sollte Jaden gewinnen, droht die Balance des gesamten Planeten zerstört zu werden. Ein wahrer Showdown beginnt und das obwohl bald das prestigeträchtige Abschlussklassenduell bevorsteht.

gxtournament051_2.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Zane fiebert ebenfalls dem Duell entgegen. Zudem beschliesst er niemand geringerem als Jaden als Gegner für das Abschlussduell zu wählen. Für Jaden ist dies mehr als eine bittere Pille, denn gegen Zane musste er einst eine mehr als böse Niederlage einstecken. Doch nun erhält er endlich die Chance zur Revanche.