Siegfried Von Schraider

Allgemeines

yugioh_charakteresiegfried_von_schraider.jpg

Siegfried Lloyd oder auch Siegfried von Schröder ist ein langjähriger Rivale von Seto Kaiba.

Steckbrief

  • Name: Siegfried von Schröder
  • Alternativer Name: Jīkufurīdo fon Shureidā
  • Alter: Unbekannt

Erscheinung

Siegfried achtet stets auf sein Erscheinungsbild. Alles in allem scheint er zudem recht eitel zu sein. Meist trifft man ihn – passend zu seinen Haaren – in einem lilafarbenen Anzug an. Seine grünen Augen funkeln Dich siegessicher an. Alles in allem lässt sein Blick nichts Gutes verheissen – Du solltest Dich besser in Acht nehmen.

Charakter

Vor allem weist Siegfried einen recht narzisstischen Charakter auf. So ist er sich selbst stets der Nächste. Auch scheint er nicht der beste Verlierer zu sein, so weigert er sich stets eine Niederlage einzugestehen.

In seiner Kindheit wurde Siegfried von allen verhätschelt und gefördert wo es nur möglich war. Verwunderlich ist seine leicht selbstverliebte Art daher nicht. Da sein Vater Grossindustrieller war, stammt er aus recht wohlhabenden Familien. Als sein Vater eines Tages abtrat und ihm die Waffenfabrik überlässt, beschliesst Siegfried neue Wege einzuschlagen und macht aus der Kriegsmaschinerie schlicht und ergreifend eine Spielefirma.

Als er jedoch vernahm, dass Seto ihm bereits zuvor gekommen war, nagte dies an seinem Ego. Er beschloss sich kurzerhand einem neuen Projekt zu widmen: Er verwendete fast seine ganze Zeit darauf Monsterkarten in Form von Hologrammen zu realisieren. Umso verärgerter war er letztlich als er heraus fand, dass Seto ihm wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, da er ihm erneut zuvor gekommen war. Siegfried beschuldigte Seto ausser sich vor Wut, des Diebstahls seiner Idee.

Siegfried sann nun mehr denn je nach Rache. Er beschloss heimlich an einem Turnier Setos teilzunehmen und belegte mehrere seiner Karten mit Viren, welche später den Grossrechner infizieren sollten. Fast wäre sein Plan gelungen, doch dann schlägt ihm Yugi ein Schnippchen. Kurz darauf ist Siegfried am Ende und nur noch sein Bruder scheint für ihn da zu sein.