Garome

Allgemeines

yugioh_charakteregarome.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Garome ist ein Gauner wie er im Buche steht. Er lässt keine Gelegenheit aus, um für sich auf Kosten Anderer einen Vorteil zu verschaffen.

Steckbrief

yugioh_charakteregarome1.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha
  • Vorname: Garome
  • Nachname: Unbekannt
  • Alter: Unbekannt

Erscheinung

Garome erinnert ein wenig an einen aalglatten Schnösel. Seine gelackten Haare hat er stets ordnungsgemäss zur Seite gekämmt so, dass sein rundes und pausbäckiges Gesicht noch besser zur Geltung kommt. Der Wohlstand steht dem unlauteren Geschäftsmann ins Gesicht geschrieben. Meist trifft man ihn in einem feudalen, gelben Anzug an, unter dem er ein schwarzes Hemd mit rosafarbener Krawatte trägt. Auf seiner Oberlippe trägt er einen fein zurechtgestutzten Bart.

Charakter

yugioh_charakteregarome.jpg
Kazuki Takahashi, Shueisha

Bei Garome handelt es sich um einen düsteren Gesellen der stets in unlautere Geschäfte verwickelt ist. So lockt er beispielsweise arme Leute in Verträge um ihnen auch noch den letzten Cent aus der Tasche zu ziehen indem er sie dazu bringt betrügerische Verträge zu unterzeichnen. Dass er bei seinem Vorgehen Existenzen vernichtet, scheint ihm zunächst egal zu sein. Zu einem seiner Opfer zählt unter anderem Marco, der seinen Traum aufgibt ein D-Wheeler zu werden, da er sein Leben mehr als hart arbeiten muss. Jack – einer von Garomes Kontrahenten kann dies nicht hinnehmen und hat es sich daher zum Ziel gemacht Garome den Gar aus zu machen, damit Marco wieder an seinen Traum eines Tages ein D-Wheeler zu werden glaubt.

Zurück zu den Charakteren