Yu-Gi-Oh - World Grand Prix

Inhalt

Der Kampf gegen die Dunklen Auserwählten scheint ein Ende genommen zu haben. Die beiden Städte New Domino und Satellite sind mittlerweile miteinander verbunden und es scheint fast kein Unterschied mehr zwischen den beiden Städten zu existieren. Das Leben könnte nicht idyllischer sein.

Doch plötzlich stürzt ein mysteriöser Steinbock in einem nahegelegenen Waldgebiet ab. Zudem tauchen recht zeitnah die drei Robenträger Placido, Lucciano und Lazar auf. Placido und Lucciano eröffnen dem verdutzten Laza nun, dass sie von nun ab seine Vorgesetzten sind.

Weiter taucht eine neue Feldzauberkarte auf. Die Karte „Tempo-Welt 2“ soll in den Turbo-Duellen eingesetzt werden. Es soll nicht lange dauern und die Karte darf auch schon zum Einsatz kommen. Ein mysteriöser Duellant tritt gegen den Spieler Trudge an. Ghost – so der Name des mysteriösen Duellanten kann den Kampf für sich entscheiden.

Kurz darauf kommt es zu einer unvorhergesehenen Explosion und Trudge verliert aufgrund eben dieser sein D-Wheel. Er gibt Ghost an dieser Misere die Schuld. Wenig später tritt Yusei gegen Ghost an und fordert ihn erfolgreich als Revange gegen Ghost heraus. Als sich Jack und Crow zu Yusei gesellen, müssen die drei verdutzt feststellen, dass es sich bei Ghost um nichts anderes als einen Androiden gehandelt hat.

Die Freunde entspannen sich zunächst bei ein paar kleineren Duellen, um sich später dem gegnerischen Team des „World Riding Grand Prix“ zu stellen. Doch nach dem Kampf scheint der Yusei auf einmal wie vom Erdboden verschluckt zu sein und wie es scheint, ist das gegnerische Team nicht ganz unschuldig an der Situation.

Glücklicherweise gelingt es der Duell-Teilnehmerin Sherry Yusei zu retten. Doch eine wirkliche Verschnaufpause scheint er nicht zu bekommen, denn es dauert nicht lange und Sherry fordert das Opfer selbst heraus, denn ihr eigentlicher Plan ist es, Yusei für ihr Team zu gewinnen.

Akiza, die sich abseits von Duell befindet, beobachtet dieses mit äusserster Konzentration. Doch leider endet das Duell mit einem Patt, als sich das gegnerische WR GP-Team in das Turbo-Duell einzumischen beginnt. Nun läuft Yusei zu Höchstform auf. Er mit sich im TurboDuell ohne jegliche Synchronbeschwörungen gegen D-Wheeler Dark Glass zu messen. Dieser zögert nicht lange und präsentiert seine neue „Accel Synchro-Beschwörung“. Doch scheint sie ihm nicht wirklich in diesem Kampf von Nutzen zu sein, da er den Kampf haushoch verliert.

Für Akiza scheint nun eines klar zu sein. Fasziniert von den magischen D-Wheeler Duellen, beschliesst sie ebenfalls ein D-Wheeler zu werden. So fordert sie ohne darüber nachzudenken Trudge heraus und besiegt in gleich in ihrer Premiere.

Auch Leo und Luna lassen sich nicht lumpen und fordern mit ihren D-Boards Lucciuano heraus. Doch Hochmut kommt vor dem Fall, denn beide verlieren gegen den Kontrahenten.

Bei Yusei tut sich ebenfalls einiges. Er und seine Freunde lernen Bruno kennen, der erstaunlicherweise über recht ähnliche Fähigkeiten wie Yusei verfügt. Die Freunde sind hellauf begeistert. Schnell beschliessen Yusei und Bruno an einem neuen Programm für den WR GP zu arbeiten. Doch diese Freude versiegt, als das neue Dream-Team feststellen muss, dass Lazar das Programm entwendet hat.

Zwar nehmen Yusei, Jack, Crow und Bruno die erbitterte Verfolgung auf, doch werden sie später ärgerlicherweise von Laza in einer Lagerhalle eingesperrt. Doch zum Verschnaufen bleibt ihnen keine Zeit. In der Halle müssen sie erst einmal gegen den Duellroboter antreten, doch glücklicherweise können sie dieses für sich entscheiden. Als dann noch zu allem Überfluss zu einer schweren Explosion kommt, schaffen sie es in der letzten Sekunde noch aus der Halle zu entkommen.

Als Yusei, Jack, Crow und Co. sich eine Verschnaufpause gegönnt haben treffen sie in Crashtown auf Kali. Dieser scheint sich jedoch ein wenig seltsam zu verhalten. Zudem kommt es erneut zum Duell zwischen den beiden. Zwar ist es Yusei möglich ihn zu schlagen, doch durch eine Intrige werden beide in eine Mine gesperrt. Bevor sie sich aus dieser befreien können, müssen sie sich schon wieder ein einem Duell beweisen. Doch wie wird dieses wohl ausgehen?