Yu-Gi-Oh - RareHunter

Die Raritätenjäger sind eine Gruppe aus Leuten, die versuchen, seltene Duel Monsters Karten von guten Duellanten zu stehlen. Sie sind gut zu erkennen an ihren violetten Umhängen und werden angeführt von Marik, der, wie wir ja wissen, nicht genug von seltenen Karten kriegen kann!

Damit er aber auch die volle Kontrolle über sie hat, benutzt er ab und zu seinen Milleniumsstab, um ihre Gedanken zu kontrollieren.

Den ersten Auftritt hat diese Gruppe im Battle-City Turnier, wo sie durch die neuen Regeln ein leichtes Spiel haben, denn sie müssen nur ein Duell gewinnen und schon kriegen sie die beste Karte ihres Gegners. Falls sie allerdings nicht gewinnen sollten, bekommen sie es mit Marik zu tun und er verbannt sie ins Reich der Schatten oder bringt sie um.