Yu-Gi-Oh - Duel Monsters 4

  • Hersteller: Konami
  • Erscheinungsjahr: 2000

Yu-Gi-Oh! Duel Monsters 4 ist das 5. Duel Monster Spiel von Konami. Weiterhin ist es der 4. Yu-Gi-Oh! Titel für den GameBoy Color. Yu-Gi-Oh! Duel Monsters basiert auf einem der vielen Spiele, die in den Yu-Gi-Oh Mangas gezeigt wurden. Jeder Spieler hat ein Deck von 40-50 Karten. Jede Karte hat eine Anzahl von Punkten, die genutzt werden kann. Als Beispiel, eine Karte könnte 15 Punkte haben, während eine andere 200 hat. Man hat eine Höchstzahl an Punkten und ebenso ein Kartenlimit, die man ausspielen kann. Jeder Spieler nimmt nach einem Zug eine Monsterkarte aus fünf der Karten in der Spielerhand heraus. Es gibt auch Magie- und Fallen-Karten, die gespielt werden können. Das Spiel dauert so lange, bis einer der Spieler durch Angriffe der Monster ihre 8000LP (Lebenspunkte) verloren haben.

Es gibt 3 unterschiedliche Versionen von dieser uel Monsters 4. In diesen Versionen kann man die Rolle von entweder Yuugi, Kaiba oder Jounouchi annehmen. Das Spiel jedoch ist im Allgemeinen dasselbe, auch wenn die Storyline ein wenig unterschiedlich ist.

Spezielle limitierte Karten wurden jedem Duel Monsters Game hinzugefügt. Darunter auch die Karten, “God of Osiris”, “God of Ra” und “God of Obelisk”. Die “God of Ra” Karte wurde der “Jounouchi” Version hinzugelegt, “God of Osiris” in die “Yuugi” Version und “God of Obelisk” natürlich in die Kaiba Version des Spiels. Diese Karten können nicht in einem realen Duel gespielt werden. Zusätzlich haben sie eine spezielle Rückseite. Diese seltenen Karten werden als “Secret Rare” zugeordnet.