Yu-Gi-Oh - Dark Singers

Allgemein

In Satelite treibt eine Gruppe die sich die „Finsteren Auserwählten“ nennen, ihr Unwesen. Allesamt haben sie ähnliche Male wie die normalen Auserwählten. Zudem ereilt Yusei eine schreckliche Vorahnung. In einer Vision sieht er, dass ganz Satellite durch grosse, spinnenförmige Nazca-Linien zerstört werden soll. So setzt er alle daran um dieses Unglück zu verhindern.

In Satellite trifft er auf einige seiner alten Freunde wieder. So auch auf Kalin. Zu seiner Trauer muss er jedoch feststellen, dass dieser ebenfalls den „Finsteren Auserwählten“ beigetreten ist. So dauert es letztlich nicht lange und die beiden liefern sich ein erbittertes Gefecht während eines Motorrad-Duells, welches Yusei verliert.

Er scheint nicht der einzige zu sein, denn auch Carly, eine Reporterin die einst Jack nach einem Duell half, wurde von Sayer – einem Anhänger der „Arcadia Movement“, ebenfalls geschlagen. Während des Kampfes stürzt sie tragischer Weise von dem Dach eines Hochhauses und stirbt. Sie kann jedoch durch das leuchtende Kolibri-Zeichen wiederbelebt werden und wird so ebenfalls zu einer „Finsteren Auserwählten“. Carly schwört Rache und bringt Sayer auf die gleiche Weise um, wie er sie damals.

Zur gleichen Zeit liefern sich auch Akiza in Duell mit einem Anhänger der „Finsteren Auserwählten“. Das Model Misty, mit dem sie sich duelliert, gibt Akiza ganz klar die Schuld am Tod von ihrem Bruder. Zudem sieht Akiza Sayer während ihres Kampfes mit einem Mal aus dem Hochhaus fallen. Geschockt beginnt sie panisch zu schreien.

Auch Carly scheint mittlerweile wieder normal zu sein. Doch kann sie sie kaum mehr an das Geschehene erinnern. Zudem wurde das Duell von Akiza durch den Zerfall der Arcadia Movement unterbrochen. Doch nach und nach erfahren alle ihre Geschichte:

Bei den „Finsteren Auserwählten“ handelt es sich um die Erdgebundenen Unsterblichen, wie man vom dem hiesigen Bürgermeister erfährt. Jedes Mal wenn die Auserwählten in Schwierigkeiten geraten, offenbart sich ihnen der 5. Auserwählte.

Während eben dieser Märchenstunde liefert sich zudem Crow ein eifriges Gefecht mit Lazar. Dieser ist ein Anhänger von Goodwin. Währenddessen scheint sich der Ort des Duells sich in schwarzen, mysteriösen Nebel zu hüllen. Der Kampf muss unterbrochen werden und zwar gelingt es Lazar zu fliehen, aber Crow und fast die komplette Bevölkerung von Setellite verschwindet spurlos durch den Nebel. Was mag mit ihnen passiert sein?

Einige Zeit später fliegt Yusei zusammen mit Jack, Akiza, Leo und Luna nach Satellite. Dort treffen die Freunde schliesslich auf die Ziehmutter von Yusei. Wie aus dem Nichts taucht plötzlich Roman, der Anführer der „Finsteren Auserwählten“ auf und stört das Idyll. Er erzählt Yusei zudem, dass er seinen Vater kennt und dass er ebenfalls der Bruder Goodwins sei.

Just in dem Moment, als Roman seinen Unsterblichen Ergebundenen heraufbeschwört, stürzt Martha von einem Wolkenkratzer inmitten die die Tiefe. Ihre Seele wird dabei von einem Unsterblichen Erdgebundenen absorbiert. Keiner ahnt zu diesem Zeitpunkt, dass Roman nicht mehr im Besitz seiner selbst ist. Rally nahm seinen Körper in Besitzt und nutzte Roman nun lediglich als Köder. Um zu gewährleisten, dass Yusei den Kampf nicht verliert, zerstört er den Unsterblichen und verliert das Duell.

An dessen Ende trifft nun auch der Rest der Auserwählten ein und sagt Yusei und seinen Freunden den Kampf an. Zudem wurde Luna mittlerweile in die Duellgeister- Welt transportiert worden, um dort ihren Drachen zu befreien. Zur gleichen Zeit, kämpf Leo an Lunas Stelle mit Devack, einem finsteren auserwählten damit er seine Schwester endlich befreien kann. Auch Luna sass nicht untätig herum und hat es mittlerweile geschafft ihren Drachen zu befreien und kehrt in die reale Welt zurück.

Gerade noch im letzten Augenblick übernimmt sie dort eben das Duell, welches ihr Bruder bisher an ihrer Stelle geführt hat. Mittels seiner und der Hilfe ihres Feendrachen Devack, gelingt es ihr den Unsterblichen zu besiegen. Auch Crow hat sich mittlerweile zu Ihnen gesellt. Auch er musste sich vorher mit einem weiteren Finsteren auserwählten herum schlagen. Nun möchte er sich ebenfalls mit einem ehemaligen Gegner von Yusei in einem Motorrad-Duell messen.

Die Beiden kennen keine Gnade. Beide fahren ohne Autopilot und kämpfen bis zum bitteren Ende. Crow schafft es letztlich seinen Gegner – wenngleich – auch mit ein wenig Anstrengung zu besiegen. Nur wenig später treten schliesslich Yusei und Kalin ebenfalls in einem Motorradduell gegeneinander an. Unter Tränen der Anstrengungen gelingt es Yusei ihn zu besiegen.

Yusei hat sich kaum eine Verschnaufpause von dem Duell gegönnt, so tritt er letztlich wieder gegen Roman an. Während dieses Duells, enthüllt er ihm etwas schier Unglaubliches. Er selbst war vor ca. 17 Jahren einer der insgesamt nur 5 Auserwählten, bevor er sich zum Dienste der Finsteren Auserwählten selbst den Arm abtrennte. Diesen Arm gab er schliesslich niemand Geringerem als seinen Bruder Rex weiter. Fudo ist entsetzt, besiegt Roman aber dennoch. Seinen Sieg kann er jedoch nicht lange geniessen. Denn als er eine Explosion auslöst, fällt er dabei in einen tiefen Schacht.

Nun erscheint auch Carly wieder auf der Bildfläche. Sie fordert Jack ebenfalls zu einem Motorrad-Duell auf. Doch Jack hat anderes im Sinn. Er nimmt Abstand davon, sich mit ihr zu duellieren, da er sich darüber im Klaren ist, dass jeder Finstere Auserwählte als Strafe, nach einem verlorenen Duell stirbt. Jack ist unsicher. Er versucht Carly mit allen wieder zur Vernunft zu bringen. Letztlich gesteht er ihr sogar ihre Gefühle.

Yusei hat den Sturz in den Schacht zu seinem Glück – wenngleich auch ein wenig lädiert – überlebt.

Carly und Jack befinden sich immer noch mitten im Kampf. Carly ist beeindruckt von Jacks Worten. So richtet sie in der letzten Sekunde den Angriff gegen sich und nicht gegen Jack und gesteht ihm, dass sie ihn ebenfalls liebt.

Auch Misty und Akiza liefern sich ebenfalls einen erbitterten Kampf. Doch wie aus dem Nichts erscheint Sayer. Auch er hat seinen Sturz aus dem Hochhaus überlebt. So lässt er es sich natürlich auch nicht nehmen, Yusei brühwarm zu erzählen, dass er für den Tod von Mistys Bruder verantwortlich ist.

Yuseis Plan jedoch geht auf. Denn wie von ihm beabsichtigt, kann Misty den ganzen Dialog hören. Misty ist ausser sich vor Wut und bringt Sayer mit Hilfe von ihrem Unsterblichen Erdgebundenen um und übt auf diese Weise Rache an ihrem Bruder. Nun scheint Misty wie erlöst zu sein, offensichtlich hegt sie nun gegen Akiza keinerlei Groll mehr und verliert das Duell beabsichtigter Weise.

Doch es scheint immer noch nicht genug gekämpft zu sein. Denn jetzt treten Yuesei, Jack und Crow in einem weiteren Motorrad-Duell an. Rex setzt ihnen jedoch schwer zu als er einen sehr starken Unsterblichen heraufbeschwört. Letztlich stehen nur noch Rex und Yusei. So muss er sich alleine seinen Kontrahenten stellen. Nur unter grössten Anstrengungen gelingt es Yusei Rex zu besiegen. Er und sein Bruder gestehen sich gegenseitig ihre Fehler ein und später können alle toten Finsteren, wieder belebt werden. Jedoch ohne ihre Erinnerung an ihre Zeit als eben solche. Aus Dankbarkeit für seine wagemutige Hilfe und seinen heldenhaften Einsatz, ernennt der Feuerrote Drache ebenfalls zu einem der 5 Auserwählten.